Verstärkung der Buslinien nach den Herbstferien

Liebe Schulgemeinde,

im Auftrag des Schulträgers erhalten Sie folgende Information:

„Wie Sie sicher der laufenden Presseberichterstattung bereits entnommen haben, hat der Kreis Bergstraße als ÖPNV-Aufgabenträger angekündigt, nach den Herbstferien zusätzliche Schülerbeförderungsangebote auf gut frequentierten Streckenabschnitten zum Einsatz zu bringen. Der Kreistag des Kreises Bergstraße hat in seiner Sitzung am 21.09.2020 dem Einsatz zugestimmt und die zur Finanzierung notwendigen Finanzmittel bewilligt.

Mit diesem Schreiben möchten wir Sie über Einzelheiten zum Verfahren bzw. dem Ergebnis informieren.

Die Verkehrsgesellschaft Gersprenztal als Linienbetreiber hat die Auslastung aller im morgendlichen Frühverkehr durchgeführten Fahrten erfasst. Ebenso wurden Mitteilungen aus der Elternschaft über Kapazitätsauslastungen in der Schülerbeförderung in die Entscheidung einbezogen. Zusätzlich haben wir uns in vielen Vor-Ort-Kontrollen auch ein persönliches Bild von der aktuellen Situation verschafft.

So konnte unter Berücksichtigung der vorliegenden Daten und Fakten (auch LUSD Ortsstatistik und Umfrage zu den Unterrichtszeiten) in Abstimmung mit dem Linienbetreiber Streckenabschnitte ausgewählt werden, die ab Montag, dem 19.10.2020 eine Verstärkung zielführend erscheinen lassen. Weitere Verstärkungsfahrten sind in Abhängigkeit der Entwicklung der weiteren Auslastung von Kapazitäten in der Schülerbeförderung nicht ausgeschlossen.

Bei den Zusatzfahrzeugen handelt es sich um Reisebusse, die als Verstärker zeitgleich zum bestehenden Angebot auf den Streckenabschnitten im Einsatz sein werden. In diesen Fahrzeugen stehen zulassungsbedingt keine Stehplätze zur Verfügung.

Im Übrigen gelten im ÖPNV die fahrzeugseitig definierten Sitz- und Stehplatzkapazitäten unverändert. Darüber hinaus besteht an den Haltestellen und in den Fahrzeugen Masken-Pflicht. Es muss damit gerechnet werden, dass die Umsetzung der Maskenpflicht kontrolliert wird. Darauf legt das Land Hessen großen Wert.

Einzelheiten bitten wir der beigefügten Übersicht, bzw. den Fahrplantabellen zu entnehmen. “

A.Johannsen, Schulleiterin

2020_10_07 Verstärker – Auswertung Kreis

Linie_685R_VD8_9972

Linie_685H_VD8_9975

Linie_681R_VD5_9973

Linie_681H_VD5_9916