Schulelternbeirat und Elternbeirat

Schulelternbeirat (SEB):
Die wichtigste Aufgabe des SEB ist es, sich aktiv an der positiven Entwicklung des ÜWG zu beteiligen und mitzuhelfen und unseren Kindern einen Lern- und Lebensraum zu bieten, in denen sie sich entdecken und entfalten zu können. Ziel ist es, dass jedes Kind optimal in seinen persönlichen Talenten gefordert und gefördert wird, um gestärkt für das Leben – während und nach der Schulzeit – „gewappnet“ zu sein.
Um diese Aufgabe zu erfüllen, arbeitet der SEB eng mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium und der Schülervertretung zusammen.
 
Die Elternarbeit an unser Schule ist für alle möglich, nicht nur für den gewählten Klassenelternbeirat und den SEB. Durch die aktive Mitarbeit und Unterstützung durch Eltern, Schülerinnen und Schüler werden soziale Projekte erst möglich gemacht: Unsere Cafeteria oder unser Medien- und Informationszentrum (MIZ) sowie viele Schulveranstaltungen (Tag der offenen Tür, Einschulung- und Entlasstage) wären ohne diese Unterstützung nicht oder nur eingeschränkt möglich.
Die Mitarbeit der Eltern ist also „ausdrücklich“ erwünscht und willkommen:
Ihr Engagement als aktives Mitglied in der Elternvertretung oder Ihre Anregungen, Ideen und Mitwirkung sind eine hilfreiche Unterstützung!
 
Zur rechtlichen Grundlage:
Der Schulelternbeirat ist ein im Hessischen Schulgesetz verankertes Organ der Elternvertretung. Alle zwei Jahre wird zum Schulbeginn aus deren Mitte der SEB Vorsitz sowie seine Stellvertretung, die Vertreter der Schulkonferenz sowie ihre Stellvertreter und die Delegierten für den Kreiselternbeirat (KEB) gewählt. 
Übergeordnete Gremien sind der Kreiselternbeirat (KEB) und der Landeselternbeirat (LEB), die die Interessen der Eltern, Schüler- und Schülerin auf Kreis- und Landesebene vertreten und dem SEB beratend zur Seite stehen.
 
Die konkreten Aufgaben des Schulelternbeirats ergeben sich aus §110 des Hessischen Schulgesetzes.
Viele Grüße

Anja Fritze

(Email-Adresse folgt – bitte nutzen Sie das Kontaktformular der Schule.)

Verordnung für die Wahl zu den Elternvertretungen und die Entschädigung der Mitglieder des Landeselternbeirats und der vom Landeselternbeirat gebildeten Ausschüsse vom 01. Juli 2010

https://www.rv.hessenrecht.hessen.de/bshe/document/hevr-EltWahl_MitglEVHErahmen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen