Neuanschaffungen am ÜWG durch den Förderverein

Der Förderverein des Überwald-Gymnasiums war in den letzen Monaten noch spendabler als sonst und so erhielt das ÜWG ein neues, großes Ecksofa für den Foyerbereich, sowie einen Trinkbrunnen im Untergeschoß.

Die ehemalige Couch hatte immerhin 30 Jahre Dauerbelastung hinter sich und entsprach auch nicht mehr wirklich dem Zeitgeschmack. Das neue Sofa ist materialtechnisch extra für öffentliche Gebäude gemacht und passt auch farblich mit seinem satten Blau besser in die traditionelle Oberstufenecke. Die Oberstufenschüler machten auch, kaum dass das neue Sofa aufgestellt war, ihre Besitzrechte geltend.

Im Untergeschoß in der Aula wurde fast zeitgleich ein weiterer Trinkbrunnen installiert, an dem die vom Sportplatz und den Turnhallen kommenden Schüler auch ihre Trinkflaschen auffüllen können. So stehen den Schülern jetzt sowohl im Mittel- als auch im Untergeschoß solche Brunnen zur Verfügung. Besonders von den Unterstufenschülern werden diese viel frequentiert.

Durch die beiden Anschaffungen wurde das Innere des Schulgebäudes in kürzester Zeit ein Stück aufgewertet und der Förderverein freut sich, dass Sofa und Brunnen sofort so gut angenommen wurden.