Naturwissenschafts-AG Jahrgangsstufe 5

Die Naturwissenschafts-AG für die Klasse 5 ist zweistündig und findet in der 8. und 9. Stunde statt (in der 7. Stunde: Mittagessen und ,,Bewegte Pause“).
Der Wochentag steht momentan noch nicht fest, er wird in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien bekanntgegeben, wenn auch die Anmeldung für die AG
über den dann ausgegebenen Anmeldezettel stattfinden wird.
Die Teilnahme ist kostenlos dank der großzügigen Unterstützung durch den Förderverein des ÜWG, der auch die Kosten für Bausätze und Werkpackungen
übernimmt.
Mit Experimenten und besonderen ,,Aktionsnachmittagen“ werden die Naturwissenschaften Physik, Chemie und Biologie erkundet: Nach einer ausführlichen Sicherheitseinweisung sind für das kommende Schuljahr unter anderem geplant

in Chemie:

  • Experimente mit selbst hergestelltem Indikator
  • Teilnahme am Wettbewerb ,,Chemie – mach mit!“

in Physik:

  • Experimente zu den Themen Schwerpunkt und Dichte
  • Jeder Schüler baut vier Werkpackungen: ein Periskop, einen Flaschenzug, ein kleines Elektroauto und ein elektrisches Geschicklichkeitsspiel. Die Schülerinnen
    und Schüler dürfen ihre fertigen Bausätze mit nach Hause nehmen.

in Biologie:

  • Flora und Fauna auf dem Schulgelände, Gewässeruntersuchung des Schulteichs
  • Exkursion zu einem Vogel-, Wald- und/oder Bienenlehrpfad
  • ein Nachmittag bei den schuleigenen Bienenvölkern, wenn dort geimkert wird.

Bei weiterem Informationsbedarf stehe ich (Alexandra Stein – STEN) gerne zur Verfügung.