Englisch

Unsere Inhalte und Schwerpunkte in Klassen 5 bis 10

Wir arbeiten in den Klassen 5 bis 10 mit dem Lehrwerk Green Line aus dem Klett Verlag. In der Regel schaffen sich die Schüler/innen das dazu passende Workbook selbst an, um damit neue Inhalte gezielt vertiefend zu üben.

In Klasse 5 werden Vokabeln und Strukturen aus dem Unterricht der Grundschule noch einmal vertiefend wiederholt und davon ausgehend neue Inhalte erarbeitet.

Das Lehrwerk ermöglicht im Verlauf der Schuljahre 5 bis 10 ein Kennenlernen von Leben, Kultur und Sprache in Großbritannien, Amerika und Australien. Diese werden durch vielfältiges Bild, Text, Ton- und Videomaterial vermittelt, und in verschiedenen Methoden erarbeitet. Die Unterrichtssprache ist in der Regel Englisch.

Schwerpunkte im Unterricht sind vor allem das Sprechen in möglichst authentischen Situationen, die Sprachmittlung und das Lesen und Schreiben unterschiedlicher Textformen. Im Laufe der Jahre werden aufeinander aufbauend die jeweils nötigen Inhalte der Grammatik erklärt und geübt, sowie das Vokabular erweitert, so dass für die Schülerinnen und Schüler in beiden Bereichen ein zunehmend differenzierter Sprachgebrauch möglich wird.

Um den Erfolg zu überprüfen und sicherzustellen, sind Klassenarbeiten und Vokabeltests fester Bestandteil unserer Arbeit.

Das Fach Englisch in der Oberstufe (Einführungs- und Qualifikations-Phase)

Das Überwald-Gymnasium bietet in der E-Phase Orientierungskurse an. In der Regel kommen dabei 1 oder 2 Vorleistungskurse im Fach Englisch zustande.

Die Inhalte der Kurse der E- und der Q-Phase sind durch das Hessische Kultusministerium festgelegt und können auf dessen Homepage eingesehen werden. Landeskundliche Schwerpunkte sind hierbei Amerika, Großbritannien und ein weiteres englischsprachiges Land.

Die Erarbeitung findet unter Berücksichtigung verschiedener Textformen (Romane, Kurzgeschichten, Zeitungsartikel etc.) sowie Bild und Filmmaterial (Cartoons, Videos etc.) statt.

Pro Halbjahr werden zwei Klausuren geschrieben, von denen im Leistungskurs der Q3 eine durch eine mündliche Kommunikationsprüfung ersetzt wird