Biologie

Stundentafel für G9:

jeweils 2h ganzjährig in Stufe 5, Stufe 6, Stufe 9 und Stufe 10.

Kompetenzbereiche des Faches Biologie, die sich jeweils in Teilbereiche untergliedern:

Erkenntnisgewinnung

  • Beobachten, beschreiben, vergleichen
  • Planen, untersuchen, auswerten, interpretieren
  • Arbeiten mit Modellen

Kommunikation

  • Arbeiten mit Quellen
  • Kommunizieren, argumentieren
  • Dokumentieren, präsentieren
  • Verwenden von Fach- und Symbolsprache

Bewertung

  • Beurteilung von Alltagskontexten mit naturwissenschaftlichen Kenntnissen
  • Abwägen und bewerten von Handlungsfolgen auf Natur und Gesellschaft
  • Reflektieren und bewerten von Handlungsoptionen als Grundlage für gesellschaftliche Partizipation

Nutzung fachlicher Konzepte

  • Konzeptbezogenes Strukturieren von Sachverhalten
  • Vernetzen von Sachverhalten und Konzepten
  • Problemorientiertes und konzeptbezogenes Erschließen von Sachverhalten

Basiskonzepte im Fach Biologie:

  • Struktur und Funktion
  • System
  • Entwicklung

Inhaltsfelder im Fach Biologie:

  • Funktionsteilung im Organismus
  • Biologische Strukturen und ihre Funktion
  • Wechselwirkungen in Ökosystemen
  • Stoffwechsel und Regelmechanismen
  • Informationsfluss im Organismus und zwischen Organismen
  • Fortpflanzung und Entwicklung
  • Sexualität des Menschen
  • Vielfalt, Veränderung und Abstammung von Lebewesen

Stufe 5

Stufe 6

Stufe 9

Stufe 10

Grundlagen der Naturwissenschaft Biologie

Evolution – Lebewesen sind an ihren Lebensraum angepasst.

Biologische Strukturen und ihre Funktion: Zellen und Gewebe

Aufnahme und Verarbeitung von Informationen: Auge

Das Lebensbild eines Säugetiers

Das Lebensbild eines Säugetiers

Stoffwechsel und Regelmechanismen: Fotosynthese und Atmung

Blut und Immunsystem

Der Mensch

Blütenpflanzen

Wechselwirkungen in Ökosystemen: Wald oder Gewässer

Vererbung

Sexualität und Hormone

Gymnasium des Kreises Bergstraße